Otto Lederer - Landtagskandidat 2013 Stimmkreis Rosenheim-West

Finanzspritze für Großkarolinenfeld: Gemeinde erhält 480.000 Euro

Strasse Symbolbild PixabayGute Nachricht für die Gemeinde Großkarolinenfeld. Diese erhält nun vom Freistaat Bayern finanzielle Unterstützung für den Ausbau der Kolbermoorer Straße.

Wie der Rosenheimer CSU-Landtagsabgeordnete Otto Lederer auf Nachfrage im Bayerischen Verkehrsministerium erfuhr, wird der dritte Bauabschnitt mit 480.000 Euro gefördert. „Eine leistungsfähige Infrastruktur ist das A und O für eine Gemeinde“, erklärt Lederer.

Die Gesamtkosten für den dritten Bauabschnitt zum Ausbau der Kolbermoorer Straße in Großkarolinenfeld belaufen sich auf rund 1,3 Millionen Euro.